Hilfe bei professioneller Altenpflege

Startseite/VitalNEWS/Hilfe bei professioneller Altenpflege

Ein reibungsloser Ablauf im Gesundheits- und Sozialwesen ist ohne Einsatz von Computern mit hochwertiger Software nicht denkbar. Alten- und Pflegeheime benötigen ein gesondertes Computersystem, das ihnen ein effektives Arbeiten erlaubt. Bei der Beschaffung neuer Software legt das Management nicht ausschließlich Wert auf das Meistern aktueller Herausforderungen, sondern ebenfalls auf solche, die zukünftig auf das Heim und dem Pflegepersonal zukommen.

Die Senioren effektiv betreuen.

Speziell für Alten- und Pflegeheime entwickelte das Unternehmen CSG Pradtke GmbH eine auf die Einrichtung zugeschnittene Software. Mit dieser hat das Pflegepersonal den Stationsplan sowie den Bewohnerstatus mit einem Klick im Blick. Daneben erfolgt aufgrund der Pflegedokumentation eine effektive Pflegeplanung, die Medikation sowie Pflegeprozess und -bericht ergänzen. Das Abrechnen der erbrachten Leistungen mit den entsprechenden Stellen erfolgt anhand der Leistungserfassung – die stationär und mobil funktioniert – zeitnah.

Hilfe bei professioneller AltenpflegeMit dem Zugriff auf die Programme im Computer hat jeder Mitarbeiter des Pflegepersonals die Sicht auf die aktuellen Stationspläne und die Bewohner der Einrichtung. Der Bewohnerüberblick ist als Liste und als Grundriss aufrufbar. Dieser zeigt visuell die Belegung der Zimmer oder der Wohnbereiche bei betreutem Wohnen. Für das Unterbringen neuer Heimbewohner eignet sich eine solche grafische Darstellung ausgezeichnet.

Die Pflegemaßnahmen der einzelnen Bewohner

Das langwierige Suchen in Akten entfällt mit der Software von CSG Pradtke GmbH. Pflegepersonal sowie Ärzte haben Zugriff auf den aktuellen Pflegebericht und damit die Chance, ihre Pflegepläne zu optimieren. Sie fügen neue Maßnahmen hinzu, verwerfen andere und nutzen solche, die mit den Leitlinien des Pflegestandards in Einklang stehen. Die sogenannten Signalreiter, die sich auf den manuellen Dokumenten befanden, ersetzt das Signalsystem. Dieses zeigt die Dringlichkeit sowie weitere Informationen für Arzt und Pflegedienst an. Mit der Software von CSG Pradtke GmbH erfolgt eine effektive Pflegeplanung und -dokumentation. Anhand dieser Programme ruft das Management die Stationspläne der einzelnen Stationen ab.

Das Bochumer Unternehmen CSG Pradtke GmbH entwickelt Software-Werkzeuge für Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime sowie andere soziale Einrichtungen. Die Software hilft erfolgreich, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Häuser zu begegnen. Individuell für jedes einzelne Haus liefert CSG Pradtke GmbH die Software-Werkzeuge, die ein strukturiertes Arbeiten ermöglicht. Je effektiver das Pflegepersonal arbeiten kann, desto leistungsfähiger ist es. Mit den Programmen unterstützt die Software das Management- und Informationssystem sowie das Zeitmanagement. Verschiedene Partner an der Seite des Unternehmens beteiligen sich an den Software-Elementen.

Über den Autor:

Dieser Blog steht ganz im Zeichen der Gesundheit, der ausgewogenen Ernährung und dem allgemeinen Wohlbefinden.
Datenschutzinfo