Wellness & Sporthotel Alpina

Startseite/Wellness & Reisen/Wellness & Sporthotel Alpina

Ein Ausgleich zwischen Aktivität und Entspannung ist die beste Medizin gegen einen stressigen Berufsalltag. Das Hotel Alpina ist die richtige Adresse für das richtige Maß an Wellness und sportlicher Betätigung. Komfort vom Feinsten bietet das Hotel Alpina gemäß seines Status als Viersternehotel. Logis beziehen die Gäste in einem Familienapartment, in einer Suite oder einem Komfortzimmer. Jedes Zimmer verfügt über Kabelanschluss und WLAN. Wellness beinhaltet auch das Wohlempfinden des Magens. Der Gaumen erfreut sich täglich an dem nahrhaften Schlemmerbuffet im Hotel Alpina. Am Abend kommen die Gäste in den Genuss eines Fünf-Gänge-Menüs, das sich vor dem Hintergrund eines traumhaften Panoramablickes präsentiert. Alle verarbeiteten Produkte bezieht das Hotel aus saisonalem Anbau in der Region.

Das optimale Maß an Sport und Erholung

Wellness & Sporthotel AlpinaDas größte Skigebiet Österreichs liegt praktisch vor der Tür des Hotels Alpina. Mit der Kabinenbahn gelangt der Gast vom Sporthotel in das Skigebiet ski amadé. Ein einziger Skipass eröffnet dem Gast Skipisten von insgesamt 850 Kilometern und 270 Skilifte und Gondelbahnen. In vielen Pauschalangeboten des Sporthotels ist der Skipass bereits enthalten. Der Skiverleih ist auch im eigenen Haus. Gäste bekommen dort ihre Ski um zehn Prozent vergünstigt. Anfänger sind in der hauseigenen Skischule gut aufgehoben, wo sie ebenfalls Rabatt bekommen. Kinder verbringen den Vormittag ganz ohne Eltern in der Kinderskischule oder im Skikindergarten des Hotels. Reicht der Schnee nicht mehr zum Skifahren aus, besteht die Möglichkeit, auf dem neuen Golfplatz St. Johann-Alpendorf, das eigene Handicap zu verbessern. Für Anfänger gibt es dort auch einen Abschlagplatz, auf dem sie an ihrer Technik feilen.

Sein Maß an Erholung holt sich der Gast im hauseigenen Wellnessbereich zu dem ein Hallenbad und eine Saunalandschaft zählen. Im Lagunenhallenbad im Hotel Alpina lassen es sich Wasserratten jedes Alters unter dem Wasserfall, auf Massagedüsen und Bodensprudlern sowie im Whirlpool gut gehen. Trocknen lassen sich die Gäste dann auf der Panorama-Liegewiese des Hotels, wo ihnen ausreichend viele Liegen und Sonnenschirme zur Verfügung stehen. Den Badespaß haben auch schon die ganz Kleinen im getrennten Kinderpool mit der Minirutsche und dem Bällchenbad. In der Saunalandschaft erholen sich die Gäste vom Alltag und nach dem Sport. Der sogenannte Vitalgarten beinhaltet eine Finnische Sauna, Wärmeliegen, ein Solebad, Erlebnisduschen sowie einen Ruhebereich, wo Gäste in den Genuss des atemberaubenden Panoramablickes kommen. Online sind Buchungen auf alpina-alpendorf.at möglich.

Über den Autor:

Dieser Blog steht ganz im Zeichen der Gesundheit, der ausgewogenen Ernährung und dem allgemeinen Wohlbefinden.
Datenschutzinfo